"Es kommt eben auch auf die Größe an", hat sich FRANK'S-Chef Klaus Piber gedacht. Seither gibt es nur noch FRANK'S Riesenburger: 220g Faschiertes aus feinsten Filetabschnitten vom neuseeländischen Beef, das nur auf ausdrücklichen Wunsch durchgebraten wird.

Download des Berichtsdl

Klaus Piber griff die Idee vom "Dry Aged Beef" am intensivsten auf und ließ im Foyer seines Wiener Lokals FRANK'S eine eigene Reifekammer installieren...

Download des Berichtsdl

Das FRANK'S am Wiener Schwedenplatz ist seit geraumer Zeit als unkomplizierter Ort für Steak, Pizza und mehr als anständige Weine bekannt...

Download des Berichtsdl

Klaus Piber hat sich für sein amerikanophiles Restaurant FRANK'S am Laurenzerberg eine 10 Quadratmeter große Reifekammer zugelegt,...

Download des Berichtsdl

Der Wiener Gastronom Klaus Piber hat vier Jahre in das perfekte Steak investiert...

Download des Berichtsdl

  • 1
  • 2
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.